Hallo und herzlich willkommen...


... auf der Homepage über meine ... ks... Burg und ihre Bewohner.
Diese Seite richtet sich in erster Linie ... ks... an die älteren Schreckenstein-Fans, also die ...ks ... Fans, die mit den Schreckenstein-Ausgaben des Schneider-Verlages aufgewachsen sind.
Vielleicht erinnert ... ks ... sich jetzt der eine oder andere daran, wie die Bücher ... ks ... mit der Taschenlampe unter der Beckdecke heimlich ... ks ...verschlungen wurden, weil man ja eigentlich ... ks ... längst schlafen sollte...

Mein besonderer Dank ... ks ... gilt dem Jugendbuchautor Oliver Hassencamp, dessen Phantasie ... ks ...wir alle entsprungen sind, sowie dem ... ks ... Franz Schneider Verlag in München, der unsere ... ks ... Abenteuer gedruckt hat.
Mit der Jugendbuchreihe "Burg Schreckenstein" sind Tage (und Nächte) bester ... ks ... Unterhaltung garantiert.
08.01.2006   01.01.2006
     
Ein neues Update: In der Rubrik "Episoden" wurde Band 14 um eine weitere Auflage ergänzt.   Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir ein erfolgreiches Jahr 2006.
Wir freuen uns über 14.000 Besucher auf dieser Seite im Jahr 2005 und bedanken uns für den Besuch.
     
12.09.2005   11.09.2005
     
Dank einer Neuerwerbung kann ich Euch ab heute ergänzende Informationen zum Band 24 anbieten. Ebenso habe ich beim Rundgang/Burgbesichtigung nun Informationen zum Schreckensteiner Burgfried hinterlegt.   Endlich mal wieder ein Update!
Die Rubrik "Personen" wurde überarbeitet und neu illustriert.
     
03.03.2005   01.01.2005
     
Im Menü "Die & Das..." findet ihr nun auch den Schreckensteiner Städtecode.   Ich wünsche Euch alle ein frohes und erfolgreiches Jahr 2005.
Burgherr Mauersäege und Diener Jean bedanken sich auch bei allen fast 4.400 Besuchern für Ihre Treue im vergangenen Jahr 2004.
     
24.11.2004   23.11.2004
     
Die Rubriken "Episoden / Taschenbücher" und "Episoden / Mini-Ausgaben" wurden ergänzt.   Die Rubrik "Episoden / Computerspiele" enthält nun ausführliche Informationen zu den zwei Schreckenstein Computerspielen.
     
22.11.2004   21.11.2004
     
Und schon wieder ein Update: Neu hinzugekommen sind Informationen über die Taschenbuchausgaben in der Rubrik ""Episoden"   Umfrangreiches Update in der Navigation und verschiedenen Rubriken
     
19.05.2004 - Gästebuch   13.12.2003 - Die Streiche
   

Der bisherige Provider meines Gästebuches hat leider seinen Betrieb eingestellt, wobei die bisherigen Einträge zum großen Teil leider verloren gingen.
Im Moment arbeite ich daran, ein neues Gästebuch in hoffentlich gleich guter Qualität zu finden.

  Die Übersicht aller Schreckensteiner Streich ist abgeschlossen. Ihr findet diese Übersicht als Unterrubrik unter "Schreckensteiner Streichkunde"
   
25.09.2003 - Die Streiche   23.08.2003 - Der echte Schreckenstein
 
Mit dem heutigen Tag beginnt ein etwas größeres Update. Eine Übersicht über alle Schreckensteiner Streiche soll es werden.
Eine erste Kostprobe findet Ihr in einer neuen Unterrubrik der Rubrik "Schreckensteiner Streichkunde".
  Wo liegt Burg Schreckenstein wirklich?
Den Versuch, die Frage zu beantworten, findet Ihr in einer Unterrubrik der Rubik "Burg Schreckenstein und Umgebung".
 
24.07.2003   12.07.2003 - Neue Rubriken
   
Die Rubrik "Ritter" gibt es nicht mehr, sie heißt nun "Bewohner und Gäste auf Burg Schreckenstein". Neu sind die Infos zu den Schreckensteiner Lehrern und weiteren Personen aus der Buchreihe.   Die Rubriken "Schreckenstein im Handel" und "Episoden" eingeführt
   
23.02.2003 - Update 15.02.03 - Update
Update der Rubrik "Die Ritter" Neue Informationen über den Fluchtstollen hinzugefügt.
13.02.2003 - Update 04.02.2003 - Update
Die Rubrik "Horror-Rock-Jazz-Band" wurde erweitert. Was macht einen Schreckensteiner Streich aus, welche Utensilien werden dafür benötigt?
Und schließlich: Wie läßt sich ein Schreckensteiner Streich voraussagen?
Diese Fragen werden in der neuen Rubrik "Schreckensteiner Streichkunde" beantwortet.

Wichtiger Hinweis:
Alle auf dieser Fanpage verwendeten Grafiken entstammen der Jugendbuchreihe "Burg Schreckenstein" des Schneider-Verlages, der auch die Copyright-Rechte an diesen Bildern besitzt.
Da es sich bei dieser Fanpage um ein nicht-kommerzielles Projekt handelt und die Buchreihe beim Schneider-Verlag auch nicht mehr erscheint, habe die ich Grafiken für die Gestaltung dieser Homepage verwendet.
Sollte die Verwendung der Bilder berechtigten Interessen entgegenstehen, bitte ich um eine kurze Mail.
Die Grafiken werden dann umgehend entfernt.
Treffen