Die Horror-Rock-Jazz-Band

 
Die Horror-Rock-Jazz-Band ist für die musikalische Untermalung einiger Veranstaltungen zuständig (Sommerfest auf Rosenfels usw.). Der Name das Jazz Band ist einfach die Übersetzung von "Schreckenstein" ins Englische "Horror-Rock". Schöpfer dieses Namens ist übrigens Dichter und Flötist Hans-Jürgen.
Chef der Band ist Stephan.
Die Band wird ständig um weitere Mitspieler ergänzt und auch der Name wird modifiziert.
Ihren ersten Auftritt hatte die Band übrigens an Gießkannes Geburtstag und verjazzte anläßlich dieses Ereignisses dessen Lieblingsstück "Der Jäger aus Kurpfalz" völlig.
Die Horror-Rock-Jazz-Band auf Rosenfels  Die Horror-Rock-Jazz-Band bei ihrem ersten Auftritt außerhalb der Burg: Das Sommerfest der Rosenfelserinnen.
Band 1 Stephan Akkordeon Horror-Rock-Jazz-Band.
Strehlau Klavier
Hans-Jürgen Flöte
Band 1 Stephan Akkordeon
Strehlau Klavier
Hans-Jürgen Flöte
Rolle Baß
Band 2 Stephan Akkordeon
Strehlau Klavier
Hans-Jürgen Flöte
Ottokar Trommel
Rolle Baß
Band 4 Stephan Akkordeon Horror-Rock-Band
Eletrogitarre
Stehlau Klavier
Hans-Jürgen Flöte
Ottokar Schlagzeug
Rolle Baß
Band 5 Band tritt nicht auf
Band 6 Band tritt nicht auf
Band 7
Band 8 Band tritt nicht auf
Band 9 Band tritt nicht auf
Band 11 Band tritt nicht auf
Band 12 Band tritt nicht auf
Band 13 Band tritt nicht auf
Band 14 Band tritt nicht auf
Band 15 Band tritt nicht auf
Band 16 Band tritt nicht auf
Band 17 Stepahn Akkordeon Horror-Rock-Band
Strehlau Klavier / Wirbeltrommel
Bums Klavier
Hans-Jürgen Flöte
Ottokar Schlagzeug
Rolle Baß
Andi Trompete
Oskar Gitarre
Band 18 Band tritt nicht auf
Band 19 Stephan Akkordeon Horror-Rock-Band
Strehlau Klavier
Hans-Jürgen Flöte
Ottokar Schlagzeug
Rolle Baß
Andi Trompete
Oskar Gitarre
Band 20 Band tritt nicht auf
Band 21 Band tritt nicht auf
Band 23 Band tritt nicht auf
Band 24 Band tritt nicht auf
Band 27 Stephan Akkordeon
Strehlau Klavier
Hans-Jürgen Flöte
Ottokar Schlagzeug
Rolle Baß
Andi Trompete
Florian Trompete
 
nach oben